Mrs-Eastie und der Totalcrash – wie bekomme ich meine geschriebenen Beiträge wieder?

Lesezeit: 1 Minute

Ein paar alte Beiträge gerettet

Schwierig, schwierig – der gesamte Content (Inhalt) von drei Jahren Bloggerei einfach futsch. Ja, ich darf mich selber bemitleiden. Hin und wieder muss das sein.

Wo bekomme ich meine Artikel wieder her, wenn die Datenbank nicht mehr existiert?

Google spuckt nur noch die Cache-Seiten aus. Das ist vorteilhaft, wenn die Beiträge nicht sehr lang waren. Dann kann per copy & paste so einiges gerettet werden. Genau so habe ich es getan und etliche Inhalte wieder herstellen können.

Doch wenn die Beiträge zu lang sind, verlinkt waren, sich auf irgendeinen anderen Inhalt aus dem Netz bezogen haben, dann klappt das mit dem kopieren leider nicht mehr. Guter Rat teuer! L

Dabei heißt es immer: Das Netz verliert nichts!

Von wegen!!!!

Oder doch?

Nun habe ich mich heute bei paperblog eingeloggt und siehe da: Erfreulicherweise sind dort noch ein paar Inhalte vom alten Mrs-Eastie gespeichert! Juhuhhhhhuu!

Paperblog, ich knutsche dich!!! Danke, danke, danke!!!

Viel Spaß beim Durchstöbern meiner Kategorien!

asti

(Visited 16 times, 1 visits today)

Auch interessant

Kommentar verfassen

Translate »