Beziehungen

Pass gut auf dein Herz auf. Es ist wertvoll – so wie DU

Lesezeit: 3 Minuten Freundschaft- ein großartiges Wort. Seinen Seelenzwilling zu finden, ist wirklich großartig. Sich geborgen fühlen, verstanden werden, zusammen heulen und lachen, diskutieren, sich gegenseitig den Spiegel vorhalten, sich lieb haben, wertschätzen, motivieren und aufbauen, wer kennt das nicht? Erinnerst du dich an deine Kindheit und weißt vielleicht noch, wie es war mit der ersten innigen Freundschaft? Du merkst, da gibt es einen Menschen, der dir sehr nah kommt, den du einfach super gerne magst. In dessen Gegenwart du dich wohl fühlst, ohne wirklich erklären zu können, warum. Mit dem du außerhalb deiner vertrauten Familie am liebsten jede freie Minute verbringen willst. Es ist der erste große Abnabelungsschritt von Eltern und/oder Geschwistern,… Weiterlesen »Pass gut auf dein Herz auf. Es ist wertvoll – so wie DU

Werbeanzeigen

Familiensysteme. Ist Blut wirklich dicker als Wasser?

Lesezeit: 6 Minuten In letzter Zeit lese ich sehr häufig über das Thema Familie. Sie soll Geborgenheit geben, endlose Nähe und Vertrauen schenken, hier soll man den großen Zusammenhalt spüren können. Blut ist dicker als Wasser, ist eins der bekanntesten Sprichwörter zum Thema. Familienfeste, das Treffen im Schutz deiner Nächsten, die Unterstützung bei Problemen – Familie ist das heilige Konstrukt der reinsten Nächstenliebe. So jedenfalls wird es immer wieder beschrieben, dieses wundersame Familiensystem. Doch wie so oft sieht die Realität anders aus. Und zwar volle Kanne. Während sich heutzutage Eltern abmühen, so perfekt wie möglich zu sein und alles in der Entwicklung ihrer Kinder so positiv wie möglich zu gestalten, sei eines gesagt:… Weiterlesen »Familiensysteme. Ist Blut wirklich dicker als Wasser?

Niemals Zeit heißt kein Interesse. Punkt.

Lesezeit: 4 Minuten Manchmal kommt es mir so vor, als gäbe es im Groben zwei Arten von Menschen: die, die es jedem Recht machen wollen und die, die in erster Linie ihre eigenen Vorteile sehen. Ganz so drastisch ist es in Wahrheit natürlich nicht. Es hat ja jeder so seine Ecken und Kanten, Macken und Besonderheiten. Außerdem: Wer würde schon gerne zugeben, zu Kategorie Nummer eins oder zwei zu gehören? Es wäre auch wirklich sehr schwarz-weiß gedacht. Also gehe ich einmal anders an die Sache heran. Es gibt Menschen, die sind wichtig für andere und welche, die sind recht unwichtig. Ich glaube, dass kann ich so stehenlassen. Warum das so ist, scheint einfach… Weiterlesen »Niemals Zeit heißt kein Interesse. Punkt.