Wenns rappelt und zappelt im Darm. Morbus Crohn und der Alltag.

Lesezeit: 4 Minuten

Nunja. Über Erkrankungen schreiben, ist wohl immer ein wenig delikat.
Wer will sowas schon lesen?
Die Betroffenen wissen meistens selber, wie es ist und die gesunden Leute wollen sich wahrscheinlich nicht damit befassen.
Das ist doch auch verständlich!
Was mir nur immer so auffällt, ist: “Ich sehe nicht krank aus, also wird es wohl auch nicht so schlimm sein.”
Leider ist es das eben doch.

Morbus Crohn und die Hilflosigkeit der Ärzte

Lesezeit: 2 Minuten

Mittlerweile ist es gelungen, eine kleine Lobby für MorbusCrohn-Erkrankte aufzubauen.

Unter den Begriffen CED ( chronisch entzündliche Darmerkrankungen) und DCCV (derzeit der größte Verband für MorbusCrohn– und-Colitis-Ulcerosa-Erkrankte) können Betroffene und Angehörige von Betroffenen viele Infos im Internet zu der tückischen Darmerkrankung finden.