Ich blogge, also bin ich. Die besten Geschichten schreibt das Leben.

Herbst 2013. Unsere Maus ist nun mittlerweile drei Monate im Kindergarten. Und es geht ihr damit einfach nicht gut. Wie ich in meinem ersten Beitrag schon schrieb, hatten wir ein paar Tage Eingewöhnung im Sommer mit harter Trennung nach einem Tag und stundenweiser Betreuung, die sich schmerzvoll eingebrannt hat in die Tiefe meines Herzens. Unser Kind weinte und schrie, als ich weggeschickt wurde und ich wollte das einfach alles nicht. Sie streckte ihre kleinen Ärmchen nach mir aus und…

Sommer 2013. Die Eingewöhnung im Kindergarten hatten wir mit unserer Tochter geschafft. Eine Woche mit harter Trennung. Sie weinte jeden Tag und wollte nicht allein dableiben. Ich durfte nur zwei Tage mit dortbleiben, dann wurde ich für eine halbe, später für eine, dann für zwei Stunden hinausgeschickt. Danach war die Eingewöhnungszeit auch schon um. Vor zwei Monaten waren wir erst ins Leipziger Land gezogen und kurz davor hatte ich noch einen Krankenhausaufenthalt wegen meines Morbus Crohn. Geplant war der…

Ich brauche dringend einen Rat über die derzeitige Situation unserer Tochter. Sie geht seit Juni 2013 in den Kindergarten, wurde in diesem Monat auch drei Jahre alt. Sie ist in der Einrichtung in einer sogenannten altersgemischten Gruppe untergebracht, in der 15 Kinder 5 Jahre alt sind, ein Kind 4 und sie als einzige drei Jahre. Vorher war sie drei Jahre zuhause, mit regelmäßigem Kontakt zu Kindern der Spielgruppe (einmal wöchentlich) und stundenweiser Betreuung in einer Kita. Sie war immer…

<
Translate »