Familienzeit

Ein bisschen Gemütlichkeit

Lesezeit: 2 Minuten ‚Erzähle deine Geschichte hier‘ steht jedes Mal im WordPress, wenn ich einen neuen Eintrag schreibe. Und jedes Mal denke ich mir, interessiert das jemanden, wenn ich über meinen Alltag blogge? Und mache ich mich damit nicht jeden Tag angreifbarer? Wir Blogger sind schon einem gewissen Risiko ausgesetzt, eine wirklich öffentliche Person zu sein oder zu werden und nicht immer kommen nur tolle Feedbacks. Also bei mir schon bisher, muss ich sagen, darüber bin ich auch froh. Ich möchte andere Menschen nicht bloßstellen oder verurteilen, wahrscheinlich gelingt mir das mit meinem Schreibstil. Nun aber zum eigentlichen Thema: Wie sah euer zweites Adventswochenende aus? Hattet ihr ein bisschen Gemütlichkeit? Viele Blogs, auch… Weiterlesen »Ein bisschen Gemütlichkeit

Werbeanzeigen

Kopf leer, Herz traurig, Erholung adé

Lesezeit: 4 Minuten Seit Anfang letzter Woche ist bei uns der Alltag eingekehrt. Sechs Wochen Sommerferien gingen zu Ende und gut zwei Wochen wundervoller Ostsee-Urlaub. Die Schule begann wieder und für uns Eltern der Schritt in den Berufsalltag. Mein Männe arbeitet in Schichten und hatte die unbeliebteste Schicht in unserer Familie erwischt, die Spätschicht. Das ist besonders für unsere Tochter immer sehr schwer, weil sie ihren Papa dann eine Woche lang nicht sieht. Nach der intensiven Ferienzeit zu dritt ist es tatsächlich ein Gefühl, als würden wir auseinander gerissen werden. Ich vermisse auch wahnsinnig meinen Mann, was ja heutzutage eine erwachsene Powerfrau von vierzig Jahren so öffentlich gar nicht schreiben darf. Schließlich sind… Weiterlesen »Kopf leer, Herz traurig, Erholung adé