Krankheit

Die Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung

Lesezeit: 2 Minuten Ich habe einige Nächte schlecht geschlafen und komme einfach nicht dahinter, warum. Im Grunde sind wir eine tolle kleine Familie 👪 mit einem wirklich guten Leben. Das ist etwas, was ich nach den vielen Strapazen durch meinen schweren Morbus Crohn besonders zu schätzen weiß. Damals – nach plötzlichem Ausbruch der Erkrankung – war ich in einen Strudel von Sorgen, Kummer, Obdachlosigkeit und sozialen Abstieg geraten. Während ich im künstlichen Koma lag, verlor ich meine Wohnung, meinen Job und meine Fitness. Ihr glaubt gar nicht, wie mich das geprägt hat. Damals war ich gerade mal 30 Jahre alt und hatte mein Leben eigentlich noch vor mir. In einigen Beiträgen habe ich… Weiterlesen »Die Sehnsucht nach Freiheit und Selbstbestimmung

Sei nett zu anderen Menschen. Es könnte auch dich eines Tages treffen.

Lesezeit: 5 Minuten In letzter Zeit stößt es mir sauer auf, wie mit Menschen umgegangen wird und wie über sie geredet wird, die in Not sind und Hilfe brauchen. Es scheint ein Trend geworden zu sein, nach unten zu treten und das liegt mir verdammt schwer im Magen. Brennpunkt Flüchtlinge Es geht mir dabei einmal um die vielen Flüchtlinge aus aller Herren Länder außerhalb Europas, die schreckliche Bilder im Kopf mit sich herumtragen und nie mehr loswerden. Besonders die traumatisierten Kinder und Jugendlichen brauchen den Schutz und die Zuflucht eines Landes, welches sich nicht von religiösem Terror vereinnahmen lässt. Nur Menschen, die selbst auf der Flucht waren oder aber durch ihre Vorfahren wissen,… Weiterlesen »Sei nett zu anderen Menschen. Es könnte auch dich eines Tages treffen.