Wenn es einen Gott gibt, sind wir alle ein Teil von ihm. Frieden auf der Welt.

Lesezeit: 3 Minuten Die letzten Wochen und Monate lag mir schon ein Thema auf der Seele, doch fehlten mir die Worte zum Beschreiben. Nun glaube ich, nach etlichen mehr oder weniger schlaflosen Nächten, einen Weg gefunden zu haben, meine Gedanken mit euch zu teilen und glaubhaft zu transportieren, was in mir vor sich geht. Es liegt vielleicht an der Weihnachtszeit, die mich jedes Mal melancholisch werden lässt wie so viele Deutsche. Wir bezeichnen es als Fest der Liebe und vielen Deutschen fällt ein, wie groß das Elend armer Menschen ist. Es wird Geld gespendet oder irgendeine andere gute Tat vollbracht. Ich selbst bin kein Christ. Doch diese Zeit der Barmherzigkeit und Nächstenliebe steckt …

Weiterlesen

Weltenflug

Lesezeit: 1 Minute Ich wollt immer schon fliegen, weit über die Welt und ich wollte nie so sein, wie es ander`n gefällt ich griff nach den Sternen, doch erreichte sie nicht ich werd`sie erreichen und dann halt ich das Licht… in meinen kleinen Menschenhänden, wie nichtig wir doch sind ein Teil des Großen Ganzen, veränderlich- der Wind zerstäubt die Erde und alles wirbelt umher…. lass mich fliegen, lass mich fliegen, sonst fühle ich mich leer Hinweg über unsre Köpfe, über unseren Geist zu behaupten, wir wären schlau, ist doch etwas dreist Alles was schon begonnen hat, wird weitergehn doch das, was einmal war, bleibt auch nicht einfach stehn. Alles dreht sich und bewegt …

Weiterlesen