Mama, bin ich eigentlich Ossi oder nur Sachse? Unser ureigenster Tag der Einheit.

Lesezeit: 6 Minuten

Manchmal, da verblüffen einen Kinder ja. Ihr wisst schon, mit ihren Ansichten und Meinungen.
Sie halten einem stets und ständig gnadenlos den Spiegel vor und rebellieren in Situationen, die wir Eltern so gar nicht nachvollziehen können.
Ist natürlich auch klar. Wegen des blinden Fleckes.
Kennt ihr doch, den blinden Fleck?
Dieses Areal in uns selbst, welches wir nicht so gern betreten. Wo wir jetzt nicht ganz so ehrlich drüber nachdenken und uns damit auseinandersetzen. Diese dunkle oder graue Zone, in die wir so ziemlich alles hinein geschoben haben, was nicht in unser grandioses Erwachsenen-Dasein passt.
Und genau da, wo wir überhaupt gar keine Besucher haben wollen, genau da kommen uns unsere Kinder seelisch nah.
Sie haben den Anteil von uns selbst in sich drin, davon bin ich ganz fest überzeugt.
Sie kennen uns von Beginn ihres Lebens an intuitiv und kratzen genau dort, wo es uns so überhaupt nicht passt.

Weiterlesen