Ich blogge, also bin ich. Die besten Geschichten schreibt das Leben.

Ich bin der geborene Optimist. Nicht, dass ich jetzt nur rosa Wolken sehe, wo es eigentlich schwere Probleme gibt - so nicht, aber ich sehe immer einen Lösungsansatz. Probleme sind da, um sie zu lösen, sagte früher unsere Deutschlehrerin und ich finde, sie hatte Recht. Es gibt Herausforderungen, denen müssen wir uns stellen und können nicht flüchten oder den Kopf in den Sand stecken. Doch manchmal habe ich in letzter Zeit das Gefühl, zu zerbrechen. Es klingt komisch, ich…

Nun sind fast zwei Jahre um, seit sie in den Kindergarten kam. Zuerst ein Gruppenwechsel innerhalb der Einrichtung, weil sie als Dreijährige unter den ganzen Fünfjährigen vollkommen unterging. Dann drei Erzieher-Wechsel in der neuen Gruppe. Das alles in einem halben Jahr. Und doch hatte sie sich eingelebt. Irgendwie. Sie weinte zuhause, weil Erzieherin Nummer 1 weg war, aber dafür liebte sie Erzieherin Nummer 2. Die jedoch ging, als Erzieherin Nummer 3 kam. Sie wurde noch unsicherer. Ein blöder Start…

<
Translate »