Selbstbewusstsein

Endlich mutiger werden

Lesezeit: 2 Minuten Ich wurde zur Bescheidenheit erzogen. Erstens bin ich ausm Osten und zweitens habe ich eine katholische Erziehung in der Diaspora genossen. Diaspora ist der Begriff für ein Gebiet, in dem eine konfessionelle oder nationale Minderheit lebt. In der DDR gab es kaum Katholiken und wenn, dann flächendeckend im Eichsfeld in Thüringen. Jedenfalls würde ich die gesamte Umgebung meiner Kindheit, sei es nun DDR, später Ostdeutschland oder eben meine katholische Familie als konservativ beschreiben. Erich Honecker lächelte mir früh von der Klassenzimmerwand entgegen, ihr wisst schon, dieser Typ mit Hornbrille, das Staatsoberhaupt der DDR. Er ermahnte mich sozusagen, ein guter Jungpionier zu sein, meine Eltern zu lieben, den Frieden zu lieben,… Weiterlesen »Endlich mutiger werden

Werbeanzeigen