Showing 4 Result(s)
Erlebnisse Familie & Kind Leben im Osten

Mein Traum von echter Demokratie – Kindheitserinnerungen in der Wendezeit

Während der Wendezeit – einem heftigen Umbruch in meinem jungen Leben mit damals zarten elf Jahren – freute ich mich auf eine Sache besonders: Echte Demokratie. Ich war immer sehr politikbegeistert gewesen, nicht zuletzt geschuldet den familiären Umständen, einer große Ost-West-Familie über Generationen zu entstammen. Während in der Schule versucht wurde, aus einer leistungsstarken, aber …

Ansichten & Denkweisen

Mit Vierzig fühle ich mich nicht anders. Nur seltsam.

Vierzig – das waren für mich früher alte Leute. Tatsächlich. Es gab zwar auch ein paar coole Erwachsene, die ein wenig lockerer rüberkamen, bei denen man als junge Erwachsene Verständnis und Toleranz spürte… doch im Großen und Ganzen kamen mir die über 30-Jährigen schon langweilig, spießig, bequem und rechthaberisch vor. Und nun habe ich die …

Leben im Osten

Der Osten und die Vorurteile. Wie schlimm sind wir Ossis wirklich?

In letzter Zeit machen wir Schlagzeilen – wir Sachsen. Vor allem, was den Rechtsextremismus anbetrifft, so sollen wir Vorreiter sein. Braunes Gedankengut in den Köpfen. Auch ansonsten kommen wir Ossis nach wie vor nicht so gut weg. Außer bei der Kinderbetreuung. Kindergärten gibt es hier offensichtlich mehr als „drüben“. Typisch Ossi- Braut Ich bin aus …

Arbeit & Beruf Leben im Osten

Gibt es eine ostdeutsche Mentalität?

… Über 40 Prozent der Menschen in den neuen Bundesländern halten Wessis für arrogant, gierig und oberflächlich; 25 Prozent der Westdeutschen finden Ossis misstrauisch, unzufrieden, ängstlich. Gegenseitige Vorurteile sind demnach noch immer weit verbreitet. Auch in der Arbeitswelt sind die Unterschiede groß. Die Führungsetagen werden überwiegend von Westdeutschen bevölkert, die ostdeutsche Mentalität vertrage sich damit …

Translate »