Wenn WordPress im Wartungsmodus verweilt

Lesezeit: 1 Minute

Da haben wir es wieder, das Gefühl der Hilflosigkeit!

Nichts ahnend lese ich im Dashboard von WordPress, dass eine Aktualisierung für mein auserwähltes, heißgeliebtes Nova- Theme ansteht.

Gutgläubig drücke ich auf Aktualisieren, und warte und warte und warte…

Irgendwann erscheint dann in großen schwarzen Lettern:

Für kurze Zeit nicht verfügbar, um eine regelmäßige Instandhaltung durchzuführen. Prüfe in einer Minute erneut…

Brav versuche ich, mich erneut einzuloggen, aber leider geht gar nichts mehr. Mein Blog ist verschwunden und nur diese Buchstaben stehen noch immer da.

In so einem Fall ist guter Rat teuer!

Dabei ist die Lösung einfach: WordPress hat sich sozusagen an deiner Theme- Aktualisierung verschluckt und bleibt einfach im Wartungsmodus stecken.

Die Möglichkeit, die du nun hast, ist folgende:

Öffne dein Ftp-Programm und suche im Hauptverzeichnis von WordPress die Datei .maintenance.

Diese musst du nun löschen.

Das war es schon – die Hilflosigkeit ist weg und das Selbstwertgefühl bei der Lösungssuche hoffentlich um einiges gestiegen!

Denn: Selbst ist der Blogger!

Nun kannst du dich wie gewohnt einloggen und fleißig weiter schreiben!

Viel Spaß dabei wünscht

asti

(Visited 25 times, 1 visits today)

Auch interessant

Kommentar verfassen

Translate »
%d Bloggern gefällt das: